Jacko's Moonwalk-Schuhe werden versteigert

Neun Jahre nach dem Tod von Michael Jackson kommt nun ein legendäres Paar Schuhe unter den Hammer.

Die schwarzen Lederslipper werden über das Auktionshaus "GWS Auctions" in Kalifornien zum Kauf angeboten. Laut Produktinformationen soll das Schuhwerk erstmals bei den Proben zum "Motown 25"-TV-Special getragen worden sein. Der Legende nach hat Jackson dabei zum Song "Billie Jean" erstmals seinen berühmten Moonwalk aufgeführt.

Im Echtheitszertifikat, das den Schuhen beiliegt, wird angegeben, dass der "King of Pop" das Paar als "Zauberschuhe" bezeichnet hat. Bis zum 26. Mai können Interessenten, die an dem Stück Musikgeschichte interessiert sind, HIER mitbieten. Momentan liegt der Kaufpreis für die Patschen bei erschwinglichen 50.000 Dollar.

Neben den Schuhen steht auch ein mit Swarowski-Kristallen besetzes Kapperl aus dem Besitz von dem im Jahr 2009 verstorbenen Superstars zum Verkauf.

(baf)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Usain BoltDancing StarsMusikvideoMichael Jackson

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen