Jamie Oliver verbrannte sein "bestes Stück"

Starkoch Jamie Oliver kochte nackt - und verbrannte sich dabei doch glatt seinen Penis.

Der 42-jährige Star-Koch ist nicht nur am Herd erfolgreich, auch in Sachen Beziehung kann er auf eine Erfolgsgeschichte zurückblicken: Schließlich ist er mit seiner Frau Jools schon seit seinem 17. Lebensjahr zusammen.

In der Liebe und im Job läuft es für Jamie Oliver glatt - im Bett wird es für den TV-Koch in nächster Zeit wohl etwas lauer werden.

Viel heiße Luft

Denn der talentierte Koch erlebte kürzlich den Alptraum eines jeden Mannes. Dem "Heat"-Magazin (wie passend!) erzählte Oliver offen von der Autsch-Aktion: "Das war gerade mal das eine Mal, dass ich nackt kochte! Es ist erstaunlich, wie heiss Umluft-Ofendampf sein kann. Anfangs fühlte sich das "Nackt-Kochen" ja noch gut an."

Nackt kochen? Davon kann ich nur abraten!

Der etwas unüberlegten Aktion - dem Versuch eines romantischen Dinners - kann Oliver nur beifügen: "Mittlerweile denke ich nicht, dass es eine gute Idee war. Ich kann davon nur abraten." Von dem Schockerlebnis dürfte sich Jamie aber in der Zwischenzeit wieder erholt haben, ist der smarte Brite doch mittlerweile glücklicher Vater von fünf Kindern: Buddy, Poppy, River, Petal und Daisy.

Vater werden ist nicht schwer, Vater sein dagegen sehr

Als "Daddy" erwarten den Küchenkünstler aber vorerst ganz andere Herausforderungen. Seine älteste Tochter scheint sich langsam aber doch für Jungs zu interessieren. Jamie: "Es ist schon merkwürdig. Du hast ein kleines Mädchen bis sie ungefähr zwölf Jahre alt ist und dann startet plötzlich eine andere Liga."

Wünschen wir Jamie Oliver, dass sein "bestes Stück" wieder komplett verheilt ist, und wer weiß, vielleicht schafft Oliver ja gemeinsam mit Jools noch das "Halbe Dutzend." (HH)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Arsenal LondonJamie Oliver

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen