Schädelbruch! Jason Biggs Frau ließ Sohn (5) fallen

Der 5-jährige Sid rutschte seiner Mama vom Arm und fiel auf den Kopf.
Dieses Posting erfordert Mut: Jason Biggs Ehefrau Jenny Mollen erzählt auf Instagram, dass sie ihren gemeinsamen Sohn unabsichtlich fallen ließ.

Der Kleine verletzte sich am Kopf

Doch damit nicht genug: Der 5-jährige Sid stürzte dabei so unglücklich auf den Kopf, dass er einen Schädelbruch erlitt. Mittlerweile geht es ihm aber schon besser.

"Es war eine traumatische Woche, aber Sid ist nun zuhause und er ist auf dem Weg zur Besserung. Er isst ganz viel Schokoladeneis mit Eiswaffeln, die er bald in eine Kirschsauce eintunken will", klärt sie auf.

CommentCreated with Sketch.6 Kommentar schreiben Arrow-RightCreated with Sketch. "Gott sei Dank, dass es dich gibt"

"Meine Gedanken gehen an alle Eltern, die sich je in solch einer Situation befunden haben oder noch befinden werden. Ihr seid nicht alleine", schreibt sie weiter. Zudem bedankt sie sich bei den Ärzten, Krankenschwestern und Cafeteria-Mitarbeitern. Einen besonderen Dank richtet sie an ihren Mann Jason Biggs: "Gott sei Dank, dass es dich gibt!"



VIP-Bild des Tages 2019

(LM)

TimeCreated with Sketch.; Akt:
StarsKrankenhaus

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

CommentCreated with Sketch.Kommentieren