Jean Paul Gaultier witzelt über Kims Parfum-Flasche

Star-Designer Jean Paul Gaultier stellt klar, dass er bereits in den 90er Jahren eine ähnliche Parfumflasche auf den Markt gebracht hat.

Kim Kardashian hat vor Kurzem ihr neues Parfum auf den Markt gebracht. Die Flasche hat die Form ihres nackten Körpers, wie sie auf Instagram bekannt gab.

Wirklich neu ist die Idee allerdings nicht. Star-Designer Paul Gaultier brachte bereits in den 90er Jahren eine Parfumflasche auf den Markt, die einem Frauenkörper nachempfunden war. Das fiel natürlich nicht nur zahlreichen Fans auf, sondern auch den Modeschöpfer selbst, der sich nun auf Instagram dazu äußerte.

Wird Kim verklagt?

Unter ein Bild seines Parfums aus dem Jahr 1993 schrieb er: "Keeping up with the fragrance's news!" . Dieser Kommentar ist eine Anspielung auf Kims Reality-TV-Show "Keeping Up With the Kardashian". Fans rätseln nun, ob Gaultier vor hat, die 37-Jährige zu verklagen ...

Sie fand ihre Inspiration in einer Statue

Kim äußerte sich erst vor Kurzem in einem Interview mit "Cosmopolitan" zu diesem Thema: "Skulpturen waren definitiv meine Inspiration, aber ich liebe dieses Fläschchen einfach. Es ist ikonisch und zelebriert den weiblichen Körper, aber meine Inspiration fand ich [nicht in einem anderen Fläschchen], sondern in einer Statue. Meine Flasche sollte mit meinen exakten Umfängen, etwas ganz Persönliches darstellen. Ich streite jedoch nicht ab, die Gaultier-Flaschen nicht immer schön gefunden zu haben."

Lebensechte Skulptur von ihrem Körper geplant

Dabei sollen die von ihr designten Parfümflaschen jedoch nicht der einzige Anlass für die Abdrücke ihres Körpers gewesen sein. Denn der "Keeping Up With The Kardashians"-Star soll sie tatsächlich auch dafür nutzen, um eine lebensgroße Statue von seinem eigenen Körper zu entwerfen. So fügte sie hinzu: "Wir machen zwar Abdrücke für meinen neuen Duft, gleichzeitig entwerfen wir jedoch auch eine große Skulptur."

(red)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Dancing StarsInstagramKim Kardashian

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen