Jeff Goldblum gibt "Jurassic World"-Comeback

Jeff Goldblum
Jeff GoldblumBild: Reuters
Wie der "Hollywood Reporter" berichtet, wird Schauspieler Jeff Goldblum für das "Jurassic World"-Sequel vor der Kamera stehen.
Schauspieler Jeff Goldblum war bereits im Original "Jurassic World" aus dem Jahr 1993 dabei, genauso wie in der Fortsetzung "The Lost World: Jurassic World" (1997) und wird, wie der "Hollywood Reporter" erfahren hat, auch im neuesten Dino-Film von Regisseur Juan Antonio Bayona zu sehen sein.

Außerdem in der Fortsetzung mit dabei sind erneut die Hauptdarsteller Chris Pratt und Bryce Dallas Howard sowie Justice Smith, James Cromwell und Toby Jones.

Goldblum soll für das Sequel erneut in seine Rolle des Mathematikers Dr. Ian Malcolm schlüpfen.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch. Spielberg produziert

Die Fortsetzung, deren Drehbuch aus der Feder von Derek Connolly und Derek Connolly stammt und u.a. von Steven Spielberg produziert wird, soll im Juni 2018 in die Kinos kommen und "noch furchteinflößender" werden.

(ek)

Nav-AccountCreated with Sketch. heute.at TimeCreated with Sketch.| Akt:
NewsKinoFilmJeff Goldblum

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen