Foto von Aniston: Weißes Pulver auf dem Handy?

Das Instagram-Posting von Hollywood-Aktrice Jennifer Aniston wirft Fragen auf.
Jennifer Aniston hat mit ihrer Seite auf Instagram einen Rekord gebrochen: In nur fünf Stunden und 16 Minuten erreichte sie eine Million Follower, wie das "Guiness World Records" berichtet. Damit hat sie sogar mehr Abonennten erreicht, als Meghan und Harry mit ihrem Instagram-Posting von Baby Archie.

Das erste Foto, das sie teilte, zeigt sie mit ihren alten "Friends"-Kollegen beim Feiern. Denn genau vor 25 Jahren wurde nämlich die erste Folge der beliebten Sitcom im US-Fernsehen ausgestrahlt.

Weißes Pulver?

Doch bei dem Posting fällt noch etwas ganz anderes auf: Auf ihrem Handy, das auf einem Marmortisch liegt, ist nämlich eine weiße Substanz zu sehen. Backpulver? Ein Sticker oder ist es doch etwas anderes ...?

CommentCreated with Sketch.0 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch.


Im zweiten Video zerstört Aniston ihr Handy

Inzwischen hat Aniston ein zweites Posting veröffentlicht: Ein Video, in dem zu sehen ist, wie sie ihr Smartphone auf eine Tischplatte knallt und es wütend in die Ecke wirft. "Ich schwöre, es war nicht meine Absicht, mein Handy zu zerstören. Danke, Leute, für den freundlichen, reibungslosen Auftakt", schrieb sie dazu.



ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen

Nav-AccountCreated with Sketch. lm TimeCreated with Sketch.| Akt:
StarsInstagramJennifer Aniston

CommentCreated with Sketch.Kommentieren