Uuups! Aniston und Bullock hatten den selben Lover

Jennifer Aniston und Sandra Bullock verbindet nicht nur eine dicke Freundschaft, sondern auch eine verflossene Liebe zum gleichen Mann.
Heute können die beiden Hollywood-Schönheiten über die Geschichte lachen. Aber es muss schon sehr seltsam gewesen sein, als Jennifer Aniston (51, "The Morning Show") und Sandra Bullock (55, "Bird Box") herausfanden, dass sie in der Vergangenheit ihre Herzen an den selben Mann verloren hatten.

Gleicher Geschmack bei Frauen



"Unser ehemaliger Freund hat uns einander vorgestellt", erzählt Sandra Bullock in einem "Interview Magazine"-Gespräch und verrät: "Ich sage unserem, weil wir beide an ihm teilhaben durften." Auch Jennifer Aniston erinnert sich mit einem Schmunzeln daran: "Er schien einen Typ Frau zu haben." Und Bullock fügt hinzu: "Talentiert, lustig, freundlich, großzügig."

CommentCreated with Sketch.1 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. Bei dem Herzensbrecher, der beide Hollywood-Schönheiten eroberte, handelt es sich um den Schauspieler Tate Donavan (56), der dem TV-Publikum vor allem durch die Teenie-Serie "O.C. California" (2003 - 2007) bekannt ist.

Mit ihm war Sandra Bullock in der Zeit von 1990 bis 1994 liiert, in den Jahren 1995 bis 1998 war er mit Jennifer Aniston zusammen. In dieser Zeit gab er sogar einen Gast-Auftritt in der erfolgreichen Comedyserie "Friends", in der Aniston zehn Jahre lang eine der Hauptrollen spielte.

Liebes-Hoch für Hollywood-Schönheiten



Inzwischen hat sich nicht nur die Freundschaft zwischen den beiden Schauspielerinnen verstärkt. Mit dem Fotografen Bryan Randall (54) ist Sandra Bullock seit 2015 ein Paar und wenn man dem romantischen Gerüchten glauben darf, könnten Jennifer Aniston und der frisch gebackene Oscar-Preisträger Brad Pitt (56, "Once upon a Time... in Hollywood") auf ein märchenhaftes Liebes-Comeback zusteuern.

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen

Nav-AccountCreated with Sketch. mk TimeCreated with Sketch.| Akt:
SzeneStarsJennifer Aniston

CommentCreated with Sketch.Kommentieren