Ist Jennifer Garner wieder vergeben?

Mehrere Medien berichten, dass Schauspielerin Jennifer Garner einen neuen Mann an ihrer Seite hat.

Drei Jahre ist es her, als sich Jennifer Garner von ihrem Ehemann Ben Affleck trennte. Jetzt soll sie wieder vergeben sein. "US Weekly" berichtet, dass die Schauspielerin seit sechs Monaten den 40-jährigen Unternehmer John Miller datet. Er ist der Geschäftsführer von "CaliGroup", eine Firma die Roboter für Restaurants herstellt und mehrere Burger-Restaurants besitzt.

Ein Insider verriet gegenüber "Us Weekly" einige brisante Details: "Sie sind seit sechs Monaten zusammen. Und sie meinen es ziemlich ernst." Ein weitere Quelle berichtet: "Jen sieht das Beste in John. Er ist so glücklich, wie noch nie zuvor. Es ist eine liebevolle, gesunde Beziehung", verrät eine weitere Quellen gegenüber dem US-Magazin.

Mit diesem Mann soll Garner zusammen sein

Zehn Jahre verheiratet

Ob der Unternehmer ihre drei Kinder (12, 9 und 6) bereits kennengelernt hat, ist unklar. Garner war fast zehn Jahre mit Ben Affleck verheiratet. 2015 trennten sich sich, doch offiziell geschieden sind sie erst seit wenigen Wochen.

Garner fuhr ihren Ex zur Entzugsklinik

Die Hollywood-Aktrice hat aber nach wie vor Kontakt zu ihrem Ex. Im August fuhr sie ihn nach seinem Alkoholrückfall zu einer Rehabilitationsklinik. Für den Filmstar war es der dritte Entzug. Mittlerweile soll es ihm aber laut einem Instagram-Posting wieder besser gehen.

(red)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Dancing StarsJaeden LieberherJennifer Garner

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen