Jenny Elvers bewältigt Alltag ohne Alkohol

Bild: Reuters

Jenny Elvers (41) hat mit dem Kapitel ihrer Alkoholsucht endgültig abgeschlossen. Für die Schauspielerin spielt Hochprozentiges in ihrem Alltag keine Rolle mehr. Das verriet die 41-Jährige nun im Interview mit der Zeitschrift "Bunte".

Jenny Elvers (41) hat mit dem Kapitel ihrer Alkoholsucht endgültig abgeschlossen. Für die Schauspielerin spielt Hochprozentiges in ihrem Alltag keine Rolle mehr. Das verriet die 41-Jährige nun im Interview mit der Zeitschrift "Bunte".

Auf die Frage hin, welche Relevanz der Alkohol in ihrem alltäglichen Leben noch besäße, sagte Elvers: "Gar keine. Zumindest keine wichtige. Ich hatte ein Alkoholproblem und habe erfolgreich dagegen angekämpft. Ich bin seit einem Jahr trocken."

Ihr neuer Partner Steffen von der Beeck habe in ihrer Gegenwart zunächst keinen Alkohol getrunken, sagte Elvers - bis sie ihm gesagt habe, dass es ihr nichts ausmache. Sie wolle fröhliche Abende haben, mit vielen Leuten an ihrem Esstisch. "Die können Wein trinken, Wodka oder Gin. Für mich darf das einfach keine Rolle mehr spielen", betonte die Schauspielerin. "Ein normaler Umgang mit Alkohol ist für mich ganz wichtig."

Erst kürzlich betonte die TV-Lady, , um ihren neuen, alkoholfreien Lebensabschnitt zu feiern.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen