Jenny Elvers soll wieder schwanger sein

Bild: imago stock&people

Nach ihrer tragischen Fehlgeburt im Februar dieses Jahres, Jenny Elvers (42) verlor ihr Kind in der zwölften Schwangerschaftswoche, soll die TV-Moderatorin nun wieder schwanger sein. Im Rahmen der Eröffnung eines Kindermodengeschäfts soll sie über ihr Babyglück gesprochen haben.

(42) verlor ihr Kind in der zwölften Schwangerschaftswoche - soll die TV-Moderatorin nun wieder schwanger sein. Im Rahmen der Eröffnung eines Kindermodengeschäfts soll Elvers über ihr Babyglück gesprochen haben.

Die deutsche "Bild" berichtet aktuell unter Berufung auf eine nicht namentlich genannte Schauspielerin über die angebliche Schwangerschaft der 42-Jährigen. "Sie zeigte mir sogar ihr kleines Bäuchlein und sagte lächelnd: 'Du, ich bin nicht mehr allein'", wird die Dame zitiert.

Jenny Elvers hatte sich am Donnerstag bei einer Shoperöffnung am Tegernsee im weiten Seidenkleid gezeigt. Auf den Bildern der Veranstaltung hält sich die Promi-Dame ihre Tasche vor den Bauch. Lebensgefährte Steffen von der Beeck wollte die Gerüchte gegenüber der "Bild" jedoch nicht bestätigten: "Nur weil Jenny ihre Handtasche vor dem Bauch trägt, ist sie noch lange nicht schwanger. Wir geben keine Kommentare zu Gerüchten ab."

Nach war Elvers am Boden zerstört. Gegenüber der "Bild" sagte sie damals: "Mein großer Wunsch ist, noch einmal ein Kind zu bekommen. Mein Sohn Paul ist das Beste, was ich in meinem Leben gemacht habe."

Es wäre der gebeutelten Deutschen zu wünschen, dass ihr sehnlichster Wunsch nach dem traurigen Verlust ihres Babys nun doch noch in Erfüllung geht.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen