Jesuskind aus Dom in Wr. Neustadt entführt

Diese Statue "Prager Jesuskind" wurde aus dem Dom gestohlen.
Diese Statue "Prager Jesuskind" wurde aus dem Dom gestohlen.Daniel Schreiner, privat
Um Himmels Willen! Aus dem Wr. Neustädter Dom wurde eine Statue gestohlen. Das Bundeskriminalamt ermittelt jetzt.

Dreister Coup in Wr. Neustadt: Aus dem altehrwürdigen Wiener Neustädter Dom wurde am späteren Nachmittag des 14. Mai eine 35 Zentimeter hohe Statue des "Prager Jesukindes" entführt, auch die dazugehörige Krone ist weg. Dazu wurden zwei weitere Kronen (diese sind aber Plagiate) von Statuen entwendet. Die Schadenshöhe ist derzeit noch unklar.

Kripo ermittelt jetzt

Bei den Tätern dürfte es sich laut derzeitigem Ermittlungsstand um zwei unbekannte Männer handeln, die sich am 14. Mai in der Zeit zwischen 16 und 17 Uhr auf dem Areal aufhielten. Gegen 17.15 Uhr wurde dann die Statue entwendet. Hinweise werden ans Bundeskriminalamt, welches nun ein Foto der gestohlenen Jesuskind-Statue veröffentlichte, oder an die Polizei Wr. Neustadt erbeten.

CommentCreated with Sketch. zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-AccountCreated with Sketch. wes TimeCreated with Sketch.| Akt:
DiebstahlPolizeiKirche

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen