Jürgen Drews will sein Enkelkind nicht sehen

Jürgen Drews hat den Kontakt zu seinem Sohn abgebrochen.
Jürgen Drews hat den Kontakt zu seinem Sohn abgebrochen.Imago Images
Schlagerstar Jürgen Drews ist Opa geworden. Sein Sohn behauptet, er wolle von seinem Enkelkind nichts wissen. 

Das erste Kind von Fabian Drews (40) ist auf die Welt gekommen. Doch sein berühmter Papa Jürgen Drews (75) scheint kein Interesse daran zu haben.

"Das muss ich so akzeptieren"

"Ich habe meinen Vater per SMS darüber in Kenntnis gesetzt, dass er Opa geworden ist. Darauf hat er leider nicht reagiert. Das muss ich so akzeptieren. Wir haben ja seit Jahren keinen Kontakt mehr", erzählte Fabian der "Bild"-Zeitung. 

Kein Erbe für Sohn von Drews

Fabian ist das gemeinsame Kind von Jürgen und Ex-Frau Corinna. Seit ihrer Trennung hat er keinen Kontakt mehr zu seinem Vater. Fabian soll für einen Abfindungsbetrag von 50.000 Euro sogar auf sein Erbe verzichtet haben. Warum die beiden zerstritten sind, ist bis heute unklar.

Dass der 75-Jährige von seinem Enkelkind nichts wissen will, findet Fabian jedoch schade. "Ich kann Jürgen wirklich nicht verstehen. Vielleicht will er einfach kein Opa sein? Ich jedenfalls freue mich über mein entzückendes Kind. Das Lustige ist, der Kleine hat die gleichen großen Ohren wie Jürgen!"

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Jürgen Drews

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen