Österreich

Jugendliche Einbrecher auf frischer Tat ertappt

Fünf Jugendliche versuchten am Montag in eine Lagerhalle im Grazer Bezirk Eggenberg einzubrechen. Die Bande blieb dabei aber nicht unbeobachtet.

Heute Redaktion
Teilen
Die Polizei schnappte die fünf Jugendlichen
Die Polizei schnappte die fünf Jugendlichen
Bild: iStock (Symbolbild)

Die fünf Burschen im Alter zwischen 13 und 15 Jahren wollten am Montagabend in einen Lagerraum in Graz einbrechen.

Mit einem Holzstock versuchten die Jugendlichen die Zugangssperrkette zu einem Lagerraum eines Sozialprojektes in der Reininghausstraße abzudrehen und somit aufzubrechen.

Mehrere Zeugen beobachteten den Einbruch allerdings und verständigten sofort die Polizei. Als die Beamten an dem Tatort eintrafen, ergriffen die Teenies ohne Beute die Flucht.

Polizisten nehmen Verfolgung auf

Die Polizisten nahmen sofort die Verfolgung auf und konnten die Jugendliche wenig später in der Friedhofstraße erfolgreich aufgreifen.

Die Tatverdächtigen stammen aus Graz und dem Bezirk Voitsberg. Die teilgeständigen Burschen sind österreichische, weißrussische, tunesische und mazedonische Staatsbürger.



(wil)

;