Teenie-Bande zerschlug Scheibe in Linienbus

In  einem Bus der Linz Linien wurde eine Trennscheibe zerstört.
In einem Bus der Linz Linien wurde eine Trennscheibe zerstört.Bild: Linzwiki
Mutwillige Aktion von vier Jugendlichen in Linz. Sie haben in einem Bus der Linz Linien mit einer Glasflasche ein Trennglas zerstört.
Der unglaubliche Zwischenfalls ereignete sich am Montag gegen 20 Uhr beim Linzer Hauptbahnhof.

Wie die Polizei berichtet haben vier bislang unbekannte Täter beim Verlassen eines Linienbusses in der Kärntnerstraße mit einer Glasflasche die Trennscheibe im Fahrgastraum zerschlagen. Das Sicherheitsglas zerbrach völlig.

Drei Burschen und ein Mädchen



CommentCreated with Sketch.11 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. Der Busfahrer gab an, dass es sich bei den Tätern um drei männliche und eine weibliche Person im jugendlichen Alter handelte. Mehr Angaben konnte er allerdings nicht machen.

Die genaue Schadenshöhe ist derzeit noch unbekannt. Der Bus wurde noch am Dienstag repariert, wird am Mittwoch schon wieder seinen Dienst tun.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Hauptbahnhof unter 059133/4583.



(gs)

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen

Nav-AccountCreated with Sketch. gs TimeCreated with Sketch.| Akt:
LinzNewsOberösterreichVandalismusBus