Junge Fahrerin krachte frontal in Brückenpfeiler

Eine Lenkerin kollidierte in Laxenburg (Bez. Mödling) frontal mit einem Brückenpfeiler. Notarzthubschrauber und Rettung zur Hilfe kommen.
Am Dienstag krachte eine junge Lenkerin aus unbekannter Ursache mit hohem Tempo in Laxenburg gegen einen Brückenpfeiler und verletzte sich dabei so schwer, dass der Notarzthubschrauber C9 und Rettung kommen mussten.

Die Frau hatte Glück, dass der Unfall unmittelbar vor dem Haus eines Florianis der Laxenburger Feuerwehr passierte. Der eilte sofort zur Hilfe und alarmierte die Einsatzkräfte.

Nachdem die Verletzte ins Spital gebracht wurde, sorgten die übrigen Florianis dafür, dass die Fahrbahn wieder frei wurde. Die Polizei musste die Guntramsdorferstraße während des Einsatzes für eine Stunde komplett sperren.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch. (min)

Nav-Account heute.at Time| Akt:
LaxenburgNewsNiederösterreichVerkehrsunfall

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen