Junger Linzer von Pkw erfasst und getötet

Zu einem tragischen Verkehrsunfall ist es in der Nacht auf Samstag im Stadtgebiet von Steyr gekommen. Ein junger Mann war gerade dabei, eine Baustelle abzusichern, als er frontal von einem Auto erwischt wurde. Er verstarb noch an der Unfallstelle.

Der 21-jährige Linzer dürfte von dem Autolenker übersehen worden sein. Er wurde nach dem Aufprall einige Meter durch die Luft geschleudert und erlag noch am Unfallort seinen schweren Verletzungen.

Der Unfalllenker stürzte danach mit seinem Pkw über eine Böschung, blieb dabei allerdings unverletzt. Ein Alko-Test verlief im Anschluss positiv.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen