Jüngster Chef Österreichs ist erst 14

Max Spiess ist mit 14 Jahren der jüngste Firmenchef Österreichs.
Max Spiess ist mit 14 Jahren der jüngste Firmenchef Österreichs.Bild: privat
Max Spiess ist der jüngste Firmenchef des Landes. Mit gerade einmal 14 Jahren hat der Niederösterreicher bereits zwei Firmen gegründet.

"Die meisten meiner Kunden, darunter große Firmen, sehen mich als normalen Geschäftspartner", zeigt sich Max Spiess selbstbewusst. Mit gerade einmal 14 Jahren ist er laut Wirtschaftskammer der jüngste Firmenchef des Landes.

Die von ihm gegründete Firma PowerPointVorlagen.at verkauft Präsentationen und smartmarket.click ist der Onlineshop für Elektronikartikel des Schülers aus Alland (NÖ). Gemanagt wird aus dem Kinderzimmer.

Sein Vater, ein Unternehmensberater, unterstützt ihn bei rechtlichen Fragen – den Rest schupft der smarte Teenager selbst. Spiess: "Es macht Spaß und ist cool, Geld dazuzuverdienen. Ich will noch einige Start-ups gründen."

Die Bilder des Tages

(red)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
AllandGood NewsNiederösterreichMartin Schulz

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen