Justin Bieber disst neuen Lover von Selena Gomez

Es scheint ganz so, als würden Sänger Justin Bieber (22) und seine Ex-Freundin Selena Gomez (24) nicht von einander loskommen. Nachdem die 24-Jährige die damalige Freundin des Musiker, Sofia Richie beleidigt hat, disst nun der 22-Jährige Gomez' neuen Lover The Weeknd.

Es scheint ganz so, als würden Sänger .

Am Freitag, den 20. Januar verließ Justin Bieber ein Restaurant in West-Hollywood. Zuvor wurde der Sänger von einem Paparazzo gefragt, ob er noch unbefangen einen Song des kanadischen Rappers The Weeknd hören kann. 
Der 22-Jährige antwortete allerdings überraschend verärgert: "Zur Hölle nein, ich kann keinen Weeknd-Song hören. Dieser Scheiß ist so schlecht."

Scheinbar ist der "Love Yourself"-Sänger nicht gerade gut auf die Beziehung zwischen dem Rapper und seiner Ex-Freundin Selena Gomez zu sprechen.

Jahrelang führten Bieber und Gomez eine On-Off-Beziehung, bis es 2014 endgültig zur Trennung kam. Doch so richtig abhaken können die beiden ihre einstige Romanze bis heute nicht. 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen