Justin schleckt mit Zunge Krisen-Gerüchte weg

Bei Hailey Baldwin und Justin Bieber soll der Haussegen schief hängen. Die Biebers treten den Foto-Gegenbeweis an.
Krise? Welche Krise? Seit sich die Fotos häufen, auf denen Bieber seine Hailey an der Hand hinter sich her zerrt, ohne neben ihr zu gehen, nehmen auch die Gerüchte um Unstimmigkeiten in der jungen Ehe zu. Gleichzeitig wollen Insider wissen, dass sich Justin von seiner 21-jährigen Frau baldigst ein Mini-Bieberchen wünscht. Sie hingegen will Karriere machen, Schwangerschaft und schlaflose Nächte können wenn es nach ihr geht, ruhig noch warten.

Promiseiten stürzen sich auf Gerüchte

Weil sonst bei den beiden nicht viel läuft - abgesehen davon, dass sich Justin erst kürzlich seine grausige Schmalzmatte abrasiert hat - stürzten sich die Klatschportale auf die Streitgerüchte, egal ob wahr oder nicht.

Foto als Krisen-Dementi

Bieber und Hailey beschlossen jetzt, dass ein Foto mehr sagt als 1.000 Worte. Flugs musste ein Fotograf das Pärchen beim heißen Küssen fotografieren.



Sexy Kraken-Knäuel


CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch. Bieber und Hailey saugen sich wie zwei Oktopusse in der Tiefsee aneinander fest. Hailey umschlingt ihren Mann zusätzlich mit ihren Tentakeln. Dabei sehen die beiden äußerst vorteilhaft aus. Bieber leidet zwar zur Zeit an Akne, doch selbst das sieht auf dem Schwarz-Weiß-Bild nur halb so schlimm aus.

Echte Leidenschaft ist nicht so schön

Man kann sich den armen Fotografen richtig vorstellen, wie er ihnen Regieanweisungen gibt, wie die beiden noch leidenschaftlicher ausschauen könnten. Immerhin sollen weder unvorteilhaft angequetschte Nasen noch Speichelfäden oder Doppelkinne den Glamour-Kussshot zerstören.

Vielleicht tun wir dam Paar mit unserer harschen Kritik aber auch Unrecht. Was glauben Sie?

(lam)

Nav-Account heute.at Time| Akt:
PeopleStarsJustin Bieber

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen