Justin Bieber hat ein Herz für Obdachlose

Der Sänger hilf einem obdachlosen Mann in Los Angeles mit ein paar Dollarn aus.

Wer schon einmal in Los Angeles war, dem wird die dort sehr große Anzahl an Obdachlosen aufgefallen sein. Für Touristen auffällig, zählen sie für Einheimischen zum Stadtbild.

Der Griff zur Geldtasche, um mit einer kleinen Spende auszuhelfen, ist für viele Leute eine Selbstverständlichkeit. So auch für Justin Bieber. Der Superstar war gerade auf dem Weg in ein Restaurant, als er auf Stufen einen Obdachlosen sitzen sah. Ohne zu zögern steckte er dem Mann ein paar Scheine zu.

Es ist nicht das erste Mal, dass der 24-Jährige jemandem in Not hilft. Schon öfter hat der Sänger ein Herz für arme Leute gezeigt. Im März setzte er sich zu einer Gruppe von Obdachlosen, brachte ihnen Essen und plauderte ein wenig mit ihnen. (baf)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Usain BoltDancing StarsArmutJustin Bieber

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen