Karel Gott nach Schwächeanfall im Spital

Bild: ÖBB

Fans bangen um Sänger Karel Gott ("Biene Maja"). Der tschechische Schlagertenor ist überraschend in eine Prager Spezialklinik gebracht worden. Er hat Probleme mit dem Herzen. Alle Konzerte sind abgesagt.

Fans bangen um Sänger Karel Gott ( Alle Konzerte sind abgesagt. 
 

In Tschechien herrscht große Sorge um Schlagerlegende Karel Gott. Der Sänger von Hits wie "Biene Maja" musste am Dienstag dringend in eine Prager Spezialklinik gebracht werden. Das teilte eine Sprecherin des 76-Jährigen mit. Gott müsse alle Konzerte in der nächsten Zeit absagen, sagte sie, machte aber keine näheren Angaben zu seinem Gesundheitszustand. Gott bitte die Medien um "Menschlichkeit, Entgegenkommen und Anständigkeit" bei ihrer Berichterstattung. 

Nach Informationen des Boulevardblatts "Blesk" war Gott in seiner Villa in Prag-Smichov, als er einen Schwächeanfall erlitt. Er sollte demnach noch in der Nacht zu Mittwoch am Herzen operiert werden. Der Eingriff an esei erst für November geplant gewesen. Seine Frau Ivana und seine älteste Tochter Dominika seien zu Gott ins Krankenhaus geeilt.


 



 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen