Fans in Sorge um Karl Lagerfelds Schmusekatze

Seit dem Tod Karl Lagerfelds vor fünf Monaten gab es keinerlei neue Fotos von seiner Katze Choupette zu sehen.
An der Seite des deutschen Modezaren Karl Lagerfeld wurde die französische Birma-Katze mit Namen "Choupette" weltberühmt. Sogar ein eigener Instagram-Account wurde für sie eingerichtet.

Mit dem Tod Lagerfelds verschwand der Stubentiger aus der Öffentlichkeit, neue Fotos gibt es nicht. Sehr zum Unmut der fast 300.000 Instagram-Fans.



CommentCreated with Sketch.3 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. Ashley Tudin, die „Choupette's Diary" leitet, erhalte täglich "Hunderte von Zuschriften" mit der Frage nach Bildern. Sie hat sogar die Kampagne #whereischaupette gestartet. Laut einem Lagerfeld-Sprecher jedoch ohne Aussicht auf Erfolg.

(baf)

Nav-AccountCreated with Sketch. baf TimeCreated with Sketch.| Akt:
FrankreichStarsInstagramKatzeKarl Lagerfeld

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

CommentCreated with Sketch.Kommentieren