Karlsruhe: Polizei entdeckte nach Explosion vier Lei...

Während eines Polizeieinsatzes in Karlsruhe ist es in einer Wohnung zu einer Detonation gekommen. Die Beamten fanden vier Leichen, darunter auch zwei Kinder. Derzeit deutet alles auf eine Familientragödie hin.

Die Mutter einer mit einem der Kinder befreundeten Schülerin läutete am Freitagabend vergeblich an der Wohnungstür. Als sie sah, das in der Wohnung jedoch Licht brannte, verständigte sie die Polizei.

Beim Eintreffen der Beamten kam es im zweiten Stock des Hauses zur Explosion. "Der Balkon ist wie weggesprengt", sagte ein Sprecher. In der ausgebrannten Wohnung fanden die Einsatzkräfte vier Leichen.

Die Polizei geht von einer Familientragödie aus, mehr Aufschlüsse soll eine Obduktion bringen. Die anderen Hausbewohner blieben unverletzt und konnten bereits wieder in ihre Wohnungen zurückkehren.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen