Völkermarkt: Feuer zerstört Gartenhaus komplett

Das Gebäude des 57-jährigen Besitzers und Gastwirtes wurde von den Flammen gänzlich zerstört.
Das Gebäude des 57-jährigen Besitzers und Gastwirtes wurde von den Flammen gänzlich zerstört.Bild: Freiwillige Feuerwehr Miklauzhof
Freitagnacht kam es aus bisher noch ungeklärter Ursache im Bezirk Völkermarkt zu einem Brand. Ein Gartenhaus wurde gänzlich zerstört.

Am Freitag gegen 1 Uhr nachts kam es in einem Gartenhaus in Rückersdorf (Gemeinde Sittersdorf) aus bisher ungeklärter Ursache zu einem Brand. Das Gebäude des 57-jährigen Besitzers wurde von den Flammen gänzlich zerstört.

Brandursache noch unbekannt

Das Übergreifen der Flammen auf Nebengebäude konnte durch ein rasches Eingreifen der Feuerwehren Miklauzhof und Rückersdorf verhindert werden.

Die Klärung der genauen Brandursache ist derzeit noch Gegenstand laufender Ermittlungen. Der Gesamtschaden ist derzeit noch unbekannt und dürfte durch eine Versicherung gedeckt sein.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
VölkermarktGood NewsKärntenGastronomieFeuerwehreinsatz

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen