Kate Winslet macht gemeinsame Sache mit Woody Allen

Oscar-Preisträgerin Kate Winslet soll laut "variety.com" ihre erste Zusammenarbeit mit Woody Allen anpeilen. Der Drehstart zum neuen Filmprojekt des Star-Regisseurs soll bereits im Herbst sein.

Oscar-Preisträgerin anpeilen. Der Drehstart zum neuen Filmprojekt des Star-Regisseurs soll bereits im Herbst sein.

beschäftigt, werkelt aber schon an seinem nächsten Kinofilm.

Die Dreharbeiten sollen laut der amerikanischen "Variety" bereits im Herbst beginnen, allerdings gilt das gleiche wie bei allen Allen-Projekten: Angaben zur Handlung werden streng geheim gehalten. Bis kurz vor der Premiere dürfte es also spannend bleiben, worum es in dem neuen Werk des New Yorker Filmemachers gehen wird, der seit den 70er Jahren jedes Jahr einen neuen Streifen herausgebracht hat.

Zwar ist Kate Winslet bereits seit über zwei Jahrzehnten im Geschäft, hat aber noch nie mit Allen gearbeitet. Erst in diesem Jahr wurde sie für ihre Leistung in dem Biopic "Steve Jobs" zu.

Weder Winslet noch Allen mäßigen demnach ihr Tempo und bleiben stattdessen so beschäftigt wie stets zuvor.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen