Katie Price könnte beide Beine verlieren

Ein Arzt warnt Katie Price vor einer Infektion.
Ein Arzt warnt Katie Price vor einer Infektion.picturedesk.com
Ein Arzt hat Katie Price vor einer Infektion gewarnt – sie könnte im schlimmsten Fall beide Beine verlieren.

Katie Price hat sich in einem türkischen Freizeitpark beide Beine gebrochen und wurde daraufhin eingegipst. Doch der Gips allein reicht nicht – sie muss operiert werden. Jetzt warnt sie ein Arzt: Sollten sich die Wunden aus der bevorstehenden Operation infizieren, könnte sie beide Beine verlieren.

"Panische Angst"

Das Model ist offenbar anfällig für Wund-Infektionen. Eine Quelle sagte der "Sun": "Sie neigt dazu, nach Operationen Infektionen zu bekommen, und ihr Chirurg sagt, sie könne ein Bein verlieren, wenn sich ihre Füße infizieren."

Und weiter: "Katies Ärzte haben sie gewarnt, dass sie ihre Genesung ernst nehmen müsse. Katie hat nun panische Angst". Price wird derzeit in einem Krankenhaus in Chelsea und Westminster betreut. Nach der Operation soll sich ein Team rund um die Uhr um Katie kümmern.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-AccountCreated with Sketch. tha TimeCreated with Sketch.| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen