Katie Price trennt sich von ihren Toyboys

Das ehemalige Busenwunder datete neben Kris Boyson auch den 25-jährigen Geschäftsmann Alex Adderson.
Gleich mehrmals betrog Katie Price (40) den Fitnesstrainer Kris Boyson (29) mit dem Geschäftsmann Alex Adderson (25). Jetzt hat sie mit beiden Schluss gemacht, wie "Mirror" berichtet. Das ehemalige Busenwunder will wieder Single sein, heißt es.

"Amy [Katies Mutter] war wütend, dass Katie wieder zurück zu Kris gegangen ist, nachdem sie was mit Alex hatte. Sie verstand nicht, warum Katie mit beiden gleichzeitig was hatte. Jetzt will sie wieder Single sein, um ihre Mutter nicht zu verärgern.", so ein Insider gegenüber dem Blatt.

Trunkenheit am Steuer, finanzielle Schwierigkeiten

Prince stand in den vergangenen Wochen immer wieder in den Schlagzeilen. Zuletzt wurde sie wegen des Verdachts auf Trunkenheit am Steuer in London festgenommen.

CommentCreated with Sketch.1 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. Daneben hat sie noch mit finanziellen Problemen zu kämpfen. Morgen (30. Oktober) entscheidet ein Gericht, ob Katie Price offiziell für insolvent erklärt werden. Ihr Vermögen, das sie in den vergangenen Jahren verprasst haben soll, wird auf 50 Millionen Dollar geschätzt.

(red)

Nav-AccountCreated with Sketch. red TimeCreated with Sketch.| Akt:
StarsKatie Price

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

CommentCreated with Sketch.Kommentieren