YouTube-Star zieht sich für Hugh Hefner aus

Katja Krasavice hat sich für den kürzlich verstorbenen "Playboy"-Chef ausgezogen. Ihre Mama hat sie angeblich dazu gedrängt.
Mit ihren freizügigen Videos ist die Tschechin Katja Krasavice, die in Leipzig lebt, zum YouTube-Star geworden. Sie spricht in ihren Clips über ihr Liebesleben und gibt auch Sex-Tipps.

Die 21-Jährige wurde schon mehrmals in den sozialen Netzwerken für ihre Freizügigkeit kritisiert. Jetzt hat sie auf YouTube ein Nacktfoto für den verstorbenen Hugh Hefner, der in der Nacht auf Donnerstag gestorben ist, gepostet. Angeblich soll ihre Mama sie dazu gedrängt haben.

"Meine Mama hat gesagt: Für Hugh Hefner musst du dich schon komplett ausziehen", schreibt die 21-Jährige zu dem geposteten Bild. Dazu fügt Krasavice den Hashtag #nakedforhugh hinzu.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.










(red)

Nav-Account heute.at Time| Akt:
StarsSex

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen