Katy Perry hat's derzeit gern etwas länger

Der Popstar überraschte seine Fans mit einem ungewohnt "offenen" Instagram-Posting und wurde danach zum Disney-Bösewicht.
Die wallende Mähne ihrer frühen Karriere hat Katy Perry (34) schon vor Langem gegen einen schicken Pixie-Cut eingetauscht. Nun hat die Sängerin offenbar genug von der Kurzhaarfrisur. Auf Instagram präsentierte sie ihren neuen Look: Langes blondes Haar, das ihr bis auf die Schultern fällt.

Ohne Extensions oder Perücke wäre das spontane Umstyling natürlich nicht möglich. Ob die neue Frisur nur vorübergehend, sprich einem speziellen Anlass gewidmet ist, bleibt vorerst unklar.

Für Katys neue Haare zeichnet jedenfalls der Promi-Hairstylist Chris Appleton verantwortlich. Er ist auf Katys Spiegel-Selfie hinter der Sängerin zu sehen:



CommentCreated with Sketch.2 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. Für einen kurzfristigen Frisur-Wechsel spricht Katys extravaganter Auftritt bei "American Idol", der kurz nach dem Umstyling erfolgte. Die 34-Jährige schlüpfte ins Kostüm der Disney-Schurkin Ursula (aus "Arielle, die Meerjungfrau"). Vielleicht war die künstliche Mähne ja nur dafür gedacht...



(lfd)

Nav-AccountCreated with Sketch. lfd TimeCreated with Sketch.| Akt:
PeopleStarsKaty Perry

CommentCreated with Sketch.Kommentieren