Katzentheater bekam 25.000 Euro Förderung

Sie krabbeln auf allen Vieren am Boden, miauen und schnurren: Die Künstler Krööt Juurak und Alex Bailey spielen für gelangweilte Katzen Theater. Der Stadt war die Haustier-Show stolze 25.000 Euro Förderung wert!

Sie krabbeln auf allen Vieren am Boden, miauen und schnurren: Die Künstler Krööt Juurak und Alex Bailey spielen für gelangweilte Katzen Theater. Der Stadt war die Haustier-Show stolze 25.000 Euro Förderung wert. 
Aus 315 Einreichungen wurden 15 Projekte für die Förderschiene "Shift" ausgewählt. Diese erhielten 2015 jeweils 25.000 Euro Förderung.

Lustig: Darunter ist auch die Gruppe Kulturtier/Performances for Pets".  Das Künstlerduo schnurrt, miaut und krabbelt auf allen Vieren durch Wohnungen und unterhält so die Vierbeiner. Ob das 25.000 Euro wert ist? Mehr davon am Montag um 22.25 Uhr in ATV – Die Reportage. 
 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen