Kein Babyblues: Folgt auf neue Stürmer-CD der Echo?

"Bald ist es so weit: Ab Ende Mai werde ich mir ein wenig Ruhe gönnen, um dann ganz bald mit Verstärkung wieder zurückzukommen!", freut sich Austro-Rockröhre Christina Stürmer auf ihren Nachwuchs.

"Bald ist es so weit: Ab Ende Mai werde ich mir ein wenig Ruhe gönnen, um dann ganz bald mit Verstärkung wieder zurückzukommen!", freut sich Austro-Rockröhre auf ihren Nachwuchs.

Doch erst gilt es, ein anderes "Baby" zu feiern: Nach dem Best-of Album "Gestern. Heute." gibt’s wieder neue Töne auf die Ohren! Mit "Seite an Seite" (ab 22. 4.) warten 13 teils ungewohnt verträumt-melancholische Tracks auf die Christl-Fans.

Und schon am Donnerstag winkt der nächste Erfolg: Beim "Echo" (20.15 Uhr, ARD) ist sie für "Künstlerin International" nominiert – 2006 holte sie den Preis als nationale Sängerin. Werden’s rot-weiß-rote Festspiele? Bilderbuch und Wanda ("Newcomer") haben ebenso Chancen wie Andreas Gabalier ("Volksmusik"). Udo Jürgens’ "Das letzte Konzert" ist für "Musik-DVD" nominiert.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen