Kein Happy End: Diese Filmpaare hassten sich

Den leidenschaftlichen Küssen von Ryan Gosling (li.) und Rachel McAdams in "Wie ein einziger Tag" ging ein heftiges Schreiduell der beiden Stars voraus.
Den leidenschaftlichen Küssen von Ryan Gosling(li.) und Rachel McAdams in "Wie ein einziger Tag" ging ein heftiges Schreiduell der beiden Stars voraus.imago images
So romantisch wie es uns Stars im Film vorspielen, ging es abseits der Kamera selten zu. Für die perfekte Illusion nehmen sie so einiges in Kauf.

Sieht man sich die unzähligen Hollywood-Romanzen an, könnte man beinahe glauben, die Liebe der Schauspieler wäre echt. Manche Filmgrößen hat bei gemeinsamen Dreharbeiten zwar schon Amors Pfeil getroffen, doch eine derartige Liebesgeschichte abseits der Kameras ist selbst in der Traumfabrik zur Seltenheit geworden. 

Liebe auf der Leinwand, Abneigung hinter der Kamera

Die Palette der Streitigkeiten ist breit gefächert: Sie reicht von Unzufriedenheit über das Casting des Filmpartners wie bei Humphrey Bogart und Audrey Hepburn ("Sabrina") über bissfeste Abneigung gegenüber Kollegen wie bei Sharon Stone und William Baldwin ("Sliver") und endet sogar in Schreiduellen wie bei Rachel McAdams und Ryan Gosling am Set von "Wie ein einziger Tag".

In der FOTO-SHOW haben wir ein paar der ungewöhnlichsten Zickereien und Streitigkeiten der vermeintlichen Liebespaare zusammen gesucht. Auch das VIDEO zeigt, wie talentiert die Stars sind, wenn es darum geht, ganz große Gefühle auf die Leinwand zu bringen, obwohl man sich gegenseitig eher die Augen auskratzen möchte.

CommentCreated with Sketch. zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-AccountCreated with Sketch. red TimeCreated with Sketch.| Akt:
Ryan GoslingLeonardo DiCaprioJulia RobertsSharon StoneReese WitherspoonJennifer Aniston

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen