Jetzt Doppeljackpot

Kein Sechser, trotzdem ist Salzburger jetzt Millionär

Kuriose Lotto-Ziehung: Kein Spieler tippte die sechs Richtigen, dennoch ist einer nun Millionär und ein anderer um 300.000 Euro reicher.

Newsdesk Heute
Kein Sechser, trotzdem ist Salzburger jetzt Millionär
Kein Spielteilnehmer tippte bei der Lotto-Bonus-Ziehung am Freitag richtig, nun kommt ein Doppel-Jackpot.
Weingartner-Foto / picturedesk.com

Kein Spielteilnehmer tippte bei der Lotto-Bonus-Ziehung am Freitag – die von Fußball-Experten und Ex-Teamspieler Roman Mählich moderiert wurde – die sechs Richtigen. Aber: Während erneut ein Lotto-Sechser ausgeblieben ist, hat es beim Joker den bereits vierten Millionengewinn innerhalb eines Jahres gegeben.

Die Millionärin oder der Millionär kommt aus Salzburg, wie "Heute" erfuhr – den Millionengewinn gab es dank eines Joker-Dreifachjackpots. Kein Sechser bei "6 aus 45" bedeutet, dass es am Sonntag um einen Doppeljackpot mit rund zwei Millionen Euro geht.

300.000 Euro an Bonus verlost

Zwei Spielteilnehmer – einer aus Oberösterreich und einer aus der Steiermark – tippten einen Fünfer mit Zusatzzahl und gewannen jeweils mehr als 46.000 Euro am Freitag. Unter allen Lotto-Tipps, die bei der Bonus-Ziehung mitgespielt haben, wurden außerdem wieder 300.000 Euro extra als Bonus verlost – dieser ging nach Oberösterreich.

Auch bei LottoPlus hat es am Freitag keinen Sechser gegeben. Die Gewinnsumme wurde auf die Fünfer aufgeteilt, und hier gab es für 45 Gewinner jeweils rund 5.900 Euro. Für den LottoPlus Sechser der nächsten Runde werden etwa 200.000 Euro erwartet. 

Diese Storys solltest du am Dienstag, 5. März, gelesen haben

Auf den Punkt gebracht

  • Trotz fehlender sechs Richtiger ist ein Spieler nun Millionär und ein anderer um 300.000 Euro reicher, nachdem kein Spieler die sechs Richtigen bei der Lotto-Ziehung am Freitag getippt hat
  • Ein Doppeljackpot mit etwa zwei Millionen Euro ist nun zu erwarten, und zwei Spieler gewannen jeweils mehr als 46.000 Euro durch einen Fünfer mit Zusatzzahl
  • Außerdem wurden 300.000 Euro zusätzlich als Bonus verlost
red
Akt.