Keine größeren Brüste für Tomb Raider

Twitter
TwitterBild: Kein Anbieter
Im Reboot der Game-Adaption "Tomb Raider" spielt Vikander die Hauptrolle - und zwar ohne die üppige Oberweite der Videospielikone.

Alicia Vikander verleiht Lara Croft neues Leben. Im Reboot der Game-Adaption "Tomb Raider" spielt Vikander die Hauptrolle - und zwar ohne die üppige Oberweite der Videospielikone.

 



First look: Alicia Vikander as Lara Croft in

— VANITY FAIR (@VanityFair)

Die ersten Fotos des neuen "Tomb Raider"-Films zeigen Lara Croft in ungewohnt erdigem, nur minimal an die Videospielreihe erinnerndem Outfit. "Vanity Fair" veröffentlichte die Schnappschüsse, die Alicia Vikander in relativ zweckmäßiger, grüner Garderobe zeigen. Ja, das Leiberl ist ein wenig kurz, aber vielleicht hat Frau Croft ja noch einen Rucksack mit Ersatzgarderobe dabei. Nicht nur die "fehlenden" Megabrüste, die in den Games ja ein Markenzeichen der Heldin sind, legen also nahe, dass Regisseur Roar Uthaug "Tomb Raider" als Abenteuerfilm mit Realitätsanspruch inszeniert.

 



First official images of Alicia Vikander as Lara Croft in 2018's "Tomb Raider."

— 'Til The Last Credit (@tilthelastcred)

"Als Origin Story wird der Film Lara als junge Frau vorstellen, die ihren Weg und ihren Platz in der Welt noch nicht gefunden hat", sagte Uthaug in einem Interview mit "GQ", "eine junge Frau mit großem Kampfgeist und Potential. Wir folgen ihren Kämpfen und ihrer Reise, während sie die Person wird, die sie immer schon sein sollte und sich die Rolle von 'Tomb Raider' verdient."

Mit Version der Lara Croft scheint Alicia Vikanders Figur jedenfalls wenig bis gar nichts gemeinsam haben. Der neue "Tomb Raider" kommt Mitte März 2018 in die österreichischen Kinos.

PS: Holen Sie sich jetzt die HeuteTV-App (gratis für ) zur Programmsuche und den wichtigsten News rund um Kino, TV & Stars! (red)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen