Keine neue Staffel Game of Thrones in diesem Jahr

Viele Fans hatten es bereits geahnt, jetzt ist es offiziell: Im Jahr 2018 gibt es kein Wiedersehen mit Jon, Daenerys, Tyrion und Co.

Die Erfolgsserie Game of Thrones kehrt erst 2019 für die achte und letzte Staffel zurück, wie HBO am Donnerstag offiziell bestätigt hat. Das große Finale besteht auch nur aus sechs Episoden, diese sollen aber durch die Bank länger ausfallen und es je auf etwa 80 Minuten bringen.

Dreharbeiten bis Sommer

Die Showrunner David Benioff und Dan Weiss hatten bereits vorab erklärt, dass sie sich eineinhalb Jahre Zeit nehmen wollen, um die letzten Folgen genau zu planen, um Fans ein spektakuläres und befriedigendes Ende bieten zu können. Die letzte Staffel befindet sich derzeit in Produktion, die Dreharbeiten sollen bis Sommer andauern. Weiterhin unbekannt ist das Premierendatum.

Schauspielerin Sophie Turner (21), die in der Serie Sansa Stark spielt, hatte in einem Interview bereits gewarnt, dass die finale Staffel sich Zeit lassen wird.

Fetter Spoiler-Leak

Alle, die nicht bis 2019 warten können, dürften sich über einen Leak freuen, der ein großes Geheimnis der Serie lüften soll.

Mehr dazu hier >>> (lu)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Good NewsSwisscom-TVGame of Thrones

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen