Kelly Osbourne in Club sexuell belästigt

Bild: Instagram

Party-Nacht mit schlimmen Ende: Sängerin Kelly Osbourne soll in einer Bar in Los Angeles sexuell belästigt worden sein. Ein Unbekannter soll ihr unter den Rock gefasst haben.

Es ist keine leichte Zeit für Rock-Röhre Kelly: In den vergangenen Wochen musste die Sängerin die Affären ihres Vaters verarbeiten, das versuchte sie mit exzessiven Feiern und vielen Drinks. Vor einigen Tagen soll Osbourne in einer Bar in L.A. von einem Unbekannten bedrängt worden sein, berichtet "Radar Online".

Ein Mann soll Kelly unter den Rock gefasst haben, der Star wehrte sich lautstark.

Sehr betrunken

Augenzeugen berichten, dass Kelly sehr betrunken wirkte. Nach dem Angriff habe sie eine richtige Szene gemacht und geschrien. Andere Besucher wollen hingegen nichts gehört haben, berichtet "OK!". Von Kelly gibt es noch kein Statement.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen