Khloé Kardashian feiert mit Lamar Odom Auferstehung

Zum heiligen Fest der Auferstehung zeigten sich Reality-Star Khloé Kardashian (31) gemeinsam mit ihrem Noch-Ehemann Lamar Odom (36). Die beiden besuchten den Ostergottesdienst, wie neue Paparazzi-Bilder zeigen.

Zum heiligen Fest der Auferstehung zeigten sich Reality-Star (31) gemeinsam mit ihrem Noch-Ehemann  Lamar Odom  (36). Die beiden besuchten den Ostergottesdienst, wie neue Paparazzi-Bilder zeigen. 

Am Ostersonntag gingen Khloé Kardashian mit ihrem Ehemann, Basketballprofi Lamar Odom zur Auferstehung in die Messe. Nun fragen sich zahlreiche Fans: Sind die beiden wieder ein Paar?

Gut möglich, denn immerhin hat man die 31-Jährige mit Odom bereits wenige Tage zuvor in einem Steak-Restaurant gesichtet. 

Glaubt man dem Promi-Magazin "TMZ", so ist aber kein Liebescomeback zu erwarten. Khloé helfe dem 36-Jährigen nur bei seiner Genesung, nachdem er im Drogenkoma lag. 

Im Oktober 2015fand man Odom bewusstlos in einem Bordell. Nach einem gefährlichen Mix aus Kokain und Potenzmittel lag der Sportler knapp eine Woche im Koma und wurde erst Anfang des Jahres aus der Klinik entlassen. 

 



 


Ein von Khloé (@khloekardashian) gepostetes Foto am 27. Mär 2016 um 19:54 Uhr

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen