"Killer-Amöbe": 7-Jähriger stirbt nach Bad im See

Beim Baden in einem See hat ein Bub sich eine Parasiteninfektion zugezogen – mit tödlichen Folgen. (Symbolbild) 
Beim Baden in einem See hat ein Bub sich eine Parasiteninfektion zugezogen – mit tödlichen Folgen. (Symbolbild) Ernst Weingartner / Weingartner-Foto / picturedesk.com
Beim Baden in einem See hat ein Bub aus Kalifornien sich eine Parasiteninfektion zugezogen – mit tödlichen Folgen. Der 7-Jährige verstarb im Spital.

Es ist eine Horrorvorstellung für alle Eltern: Das eigene Kind zeigt unerklärliche Symptome und verstirbt kurz darauf trotz ärztlicher Behandlung im Spital. So geschehen im kalifornischen Tehama County.

Am 30. Juli wird David Pruitt in die Notaufnahme eingeliefert. Trotz lebenserhaltender Maßnahmen stirbt der siebenjährige Bub bereits kurz darauf an den Folgen einer schweren Hirnschwellung.

Beim Baden infiziert

Der tragische Todesfall geht auf eine Infektion durch die Amöbe Naegleria fowleri zurück, die sich der Bub wohl bei einem Badeausflug zugezogen hatte. 

 Beim Menschen löst die Infektion eine Hirnentzündung aus, die praktisch immer tödlich verläuft.

Der Parasit bevorzugt warme, stehende Gewässer und gelangt über den Riechnerv der Nase ins menschliche Gehirn. Dort löst er die besagte Entzündung aus, an der letztes Jahr bereits ein 6- und ein 13-jähriger Bub in den USA gestorben sind.

"Killer-Amöbe"

Wie die Nachrichtenagentur AP schreibt, waren die Eltern für ein Interview nicht verfügbar. Ihnen ist jedoch wichtig, dass die Öffentlichkeit informiert wird über die "Killer-Amöbe".

Wird die Infektion frühzeitig erkannt, können Patienten gerettet werden. Da eine Infektion jedoch äußerst selten ist, wird sie oft erst zu spät als solche erkannt und endet in etwa 98,5 Prozent der Fälle tödlich.

Zwischen 1962 und 2018 wurden in den USA 145 Fälle der sogenannten Naegleriasis bekannt, von denen nur vier ohne Todesfolge blieben.

Fleischfressende Bakterien auch in Ostsee

Auch an der deutschen Ostsee ereigneten sich erst kürzlich ähnlich dramatische Szenen. Eine ältere Person hatte sich bei einem Bad im Meer mit fleischfressenden Bakterien infiziert und verstarb. Die ganze Story hier >>

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account 20 Minuten, sm Time| Akt:
USAKalifornienTodesfallKinderVirusSpitalSee

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen