"Er ist perfekt": Kim Kardashians Baby ist da

Noch ein Royal Baby, diesmal aber eines vom Geldadel. Kim Kardashian und Kanye West geben die Geburt ihres 4. Kindes bekannt.
Chicago, Saint und North haben einen Bruder bekommen. Wie schon ihr drittes Kind Chicago ist auch der neuste Zuwachs zur Familie Kardashian-West von einer Leihmutter.

Geplant gewesen wäre, dass das vierte Kind von der gleichen Mutter stammt wir Chicago, doch das ging sich nicht aus, weil die Frau mit ihrem eigenen Kind schwanger war.

"Er ist perfekt"

Die Freude bei Kim ist groß."Er ist da und er ist perfekt", twitterte die stolze Mama am Freitagabend.

CommentCreated with Sketch.8 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch.


Chicagos Zwilling

Das Baby soll seiner Schwester Chicago wie aus dem Gesicht geschnitten sein, plauderte Kim nach der Geburt aus. Sie sei sich sicher, dass sich das noch ändern werde, aber der Neugeborene sei Chis "Zwilling".



Kim sorgte vor Geburt für Leihmutter

Laut "People" kümmtert sich Kim schon vor der Geburt intensiv um den ersehnten Familienzuwachs. Sie ging mit der Leihmutter zu den Vorsorgeuntersuchungen.



Nach vier Kindern ist Schluss

Gerüchteweise ist bei den Kardashian-Wests jetzt Schluss. Vier Kinder sollen Kim genug sein.

Ein weiterer Sohn soll Kim und Kanyes sehnlichster Wunsch gewesen sein. Jetzt haben sie zwei Buben und zwei Mädchen, wie sie sich das vorgestellt hatten.

Rätseln um Namen beginnt

Die Frage, die sich nun alle stellen. Wie wird Kim ihr viertes Kind nennen? North West, Saint West und Chicago West, wie die ersten drei Kids heißen, ist nur schwer zu toppen. (lam)

Nav-AccountCreated with Sketch. lam TimeCreated with Sketch.| Akt:
PeopleStarsKim KardashianPromi-Nachwuchs

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema