Kim und Kanye im irren Outfit-Wahnsinn!

Eine Liebe in Zeiten des Modewahnsinns: Kim Kardashian (33) und Kanye West (36) sind ein It-Pärchen durch und durch. Sie lieben die Paparazzi und die Paparazzi lieben sie. Beinahe täglich legen die beiden einen neuen, stylischen und modisch aufeinander abgestimmten Glamour-Auftritt hin. Wir haben das irre Outfit-Fieber von "Kimye" in einer Diashow dokumentiert.

Eine Liebe in Zeiten des Modewahnsinns: Sie lieben die Paparazzi und die Paparazzi lieben sie. Beinahe täglich legen die beiden einen neuen, stylischen und modisch aufeinander abgestimmten Glamour-Auftritt hin. Wir haben das irre Outfit-Fieber von "Kimye" in einer Diashow dokumentiert.

Partnerlook war gestern, Kim und Kanye Modeduett ist heute! Das Reality-TV-Starlet und der US-Rapper sind nun wieder geil auf Publicity und Paparazzi-Bilder. Und dafür setzen sich die beiden täglich modisch in Szene. Mit den Duo-Looks machen die beiden eines klar: "Wir gehören zusammen" - so die Message.

Große Gefühle nach langer Freundschaft

Als die Beziehung der beiden öffentlich wurde kannten sich die TV-Beauty und der Musiker schon fast acht Jahre. Die beiden verband also eine lange Freundschaft, dann funkte es!

Schon, als Kim noch in ihre Kurzzeit-Ehe mit Basketballer Kris Humphries verstrickt war - 2011 reichte Kim nach nur 72 Tagen Ehe die Scheidung aufgrund "unüberbrückbarer Differenzen" ein, hatte Kanye schon ein Auge auf seine Angebetete geworfen. Das bestätigte er kürzlich in einem Radio-Interview in der Show Power 106 "Ich wollte dieses Mädchen heiraten von dem Moment an, als ich sie das erste Mal sah! Aber ich musste lange warten, bis ich endlich meine Chance bekam!"

Seit Oktober 2013 sind West und Kardashian verlobt, Am 15. Juni 2013 kam schließlich Töchterchen North zur Welt.

Lesen Sie weiter: So pompös war Kimyes Verlobung!

Kanye macht Kim zur Klunker-Queen

Kanye West (36) und Kim Kardashian (33) haben ihrem Luxus-Image auch bei ihrer Verlobung wieder einmal alle Ehre gemacht. Statt einem simplen "Willst du mich heiraten?", zog der US-Rapper die Verlobung im ganz großen Stil auf, mietete ein Baseball-Stadion und kaufte einen sündteuren Klunker.

West ließ in einer geheimen Nacht-und Nebelaktion den AT&T Park in San Francisco für private Zwecke schließen. Normalerweise spielt dort das Baseballteam der San Francisco Giants auf, aber am Montagabend wurde die Halle für eine Promi-Privatveranstaltung gesperrt.

Antrag im Kreis der Kardashians

Der Antrag fand im - mehr oder weniger - intimen Kreis statt. Eingeladen war der gesamte Kardashian-Clan. Neben Mama Kris Jenner waren natürlich auch Kourtney und Khloe Kardashian mit von der Partie.

West hatte seine liebste Kim am Nachmittag mit einem Privatjet von Los Angeles in die Bay Area einfliegen lassen. Der irreführende Vorwand: Ein Shopping-Trip. Als das Paar aber dann zum Stadion kam, erschien auf der Stadionleinwand in riesigen Lettern der Satz: "Pleease Marry Meee!!!"

Im Hintergrund ertönte der Song "Young and Beautiful" von Lana Del Rey. Bei Kim sollen daraufhin die Tränen gekullert sein. Als West ihr dann auch noch den 15 Karat schweren Diamantring präsentierte konnte sich  nicht mehr auf ihren wackeligen Knien halten. Weinend brach sie vor den laufenden Kameras ihrer Reality-Show "Keeping up with the Kardashians" zusammen.

Luxus-Antrag kostete 35.000 Dollar

 35.000 Dollar soll die Aktion insgesamt gekostet haben. Ein genauer Hochzeitstermin wurde bislang noch nicht bekannt gegeben. Man darf aber davon ausgehen, dass die Vermählung der beiden mindestens so glamourös, wie der Antrag werden wird.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen