Kinder (6, 11) beim Spielen durch Dachkuppel gestürzt

Durch diese Kuppel stürzten die Kinder.
Durch diese Kuppel stürzten die Kinder.Bild: Kein Anbieter/Zoom-Tirol
Zwei Kinder im Alter von sechs und elf Jahren sind am Montagnachmittag bei einem Unfall schwer verletzt worden. Sie stürzten durch eine Dachkuppel.
In Innsbruck hat sich am Montag ein tragischer Unfall ereignet. Zwei Geschwister stürzten durch die Plastikkuppel einer Dachterrasse. Auf dieser befindet sich ein Spielplatz. Die Kuppel ist durch einen Eisenzaun abgesichert.

Die beiden Kinder, ein Mädchen sowie ein Bub, kamen auf die Idee, das Gerüst zu überwinden und auf der Kuppel herumzuhüpfen. Die beiden stürzten etwa fünf Meter in das darunter liegende Geschäft ab.

Die beiden Kinder mussten schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht werden. Das Kriminalreferat hat die Ermittlungen zum genauen Unfallhergang übernommen.



CommentCreated with Sketch.5 Kommentar schreiben Arrow-RightCreated with Sketch. (mr)

Nav-AccountCreated with Sketch. mr TimeCreated with Sketch.| Akt:
InnsbruckNewsTirolUnfallKinder

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

CommentCreated with Sketch.Kommentieren