Kinder retten ihren Hund vor riesiger Schlange

Ein Video zeigt wie ein Trio mit Stöcken verzweifelt versucht ihr Haustier vor dem Würgegriff einer Schlange zu retten.

Als drei Kinder sehen, wie sich eine Schlange um ihren geliebten Vierbeiner windet, greifen sie alle zu Stöcken. In einem Video ist zu sehen, wie sich das Reptil um den Unterkörper des Hundes wickelt. Die Knirpse versuchen daraufhin alles mögliche, um ihr Haustier vom Würgegriff zu befreien.

Während die Kinder versuchen dem Hund zu befreien, wirkt dieser bereits sehr benommen. Anstatt sich zu wehren, legt er sich sogar auf den Boden.

Happy End

Im Gegensatz zum Vierbeiner mobilisieren die Burschen ihre Kräfte und schlagen mit Stöcken auf das Tier ein. Einer versucht dabei den Kopf der Schlange auf dem Boden zu fixieren.

Aufgrund des eher mäßigen Erfolges packen die Buben schließlich mit den Händen an und probieren den Griff des Reptils zu lockern. Schließlich gelingt es ihnen tatsächlich die Schlange so lange zu schwächen, dass der Hund sich befreien kann.

Zum Schluss hält einer der Burschen die Schlange wie in einer Siegerpose in die Höhe. Dabei wird erst die Länge des Tieres deutlich. Daraufhin endet der Clip.

(red)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Industrial & Commercial Bank of ChinaGood NewsWeltwoche

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen