Kirche verkauft Uhr: Eine Stunde gibt?s für 30 Euro

Eine "Stunde" des Ziffernblattes kann erworben werden.
Eine "Stunde" des Ziffernblattes kann erworben werden.Bild: Pfarre Ebelsberg
Für eine Spende ab 30 Euro kann man sich eine "Stunde" der Ebelsberger Kirchturmuhr kaufen. Sie wird bei der Sanierungsfeier verkauft.

Weil die Fassade der Kirche in Linz-Ebelsberg frisch saniert wurde, lädt die Pfarre zu einem Dankesfest am kommenden Sonntag (24. September 2017). Kuriose Idee: Dort kann man eine "Stunde" des alten Ziffernblattes der Turmuhr gegen eine freiwillige Spende ab 30 Euro erwerben. Das Ziffernblatt hat einen Durchmesser von über zwei Metern und ist aus Metall.

Pfarrassistent Martin Schachinger erklärt in "Heute", wie die Pfarre auf die ungewöhnliche Idee kam: "Ein Unternehmer meldete sich bei uns, er wollte einen Teil des Ziffernblattes kaufen. So kamen wir drauf."

"Das Ziffernblatt wird bei der Feier mit einer Flex auseinandergeschnitten", so Schachinger weiter.

Die Pfarrgemeinde Ebelsberg sei sehr stolz auf die neu sanierte Kirche. Außerdem bedankt sich die Pfarre bei allen Beteiligten für das gelungene Werk.

Am Sonntag um 9 Uhr findet weiters ein Festgottesdienst mit anschießendem Frühschoppen statt.



(rs)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Blau Weiß LinzGood NewsOberösterreich

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen