Kitchen Impossible

Bild: Kein Anbieter
Land: D, Genre: Kochshow

Tim Mälzer in Prag (Tschechien) - Apfelstrudel mit Vanillesoße: Tim Mälzers erste Herausforderung führt ihn in Tschechiens Hauptstadt Prag, wo er die imposante Schönheit der Metropole einen Moment genießen darf. Einen Gang über die weltbekannte Karlsbrücke und ein Blick in eine der ältesten und schönsten Bibliotheken des Landes kann Tim jedoch nicht davon abhalten Hinweise zu suchen. Spekuliert er zunächst nur auf deftige tschechische Hausmannskost, bringt ihn der Besuch der Bibliothek auch auf das Thema Patisserie. Dass ihn Maria Groß tatsächlich mit einer süßen Köstlichkeit, Apfelstrudel mit Vanillesoße, herausfordert, überrascht Tim doch sehr. Die Aufgabe erscheint ihm zunächst viel zu simpel, doch die landestypische Süßspeise hat es in sich: das Rezept ist ein altes Familienrezept und die Gäste der Konditorin Iveta wissen genau, wie das Gericht zu schmecken hat. Spätestens in Ivetas Backstube stellt Tim fest, dass die Aufgabe doch nicht so simpel ist, wie er sie sich vorgestellt hat. Maria Groß in Gödöllö (Ungarn) - Pörkölt mit Spätzle und Gurkensalat: Maria Groß' erste Aufgabe führt sie nach Ungarn. Sie kennt weder Land noch Leute, lässt sich jedoch vollkommen unvoreingenommen auf das Abenteuer ein. Um Maria einen Moment Zeit zum ankommen zu geben, hat Tim dafür gesorgt, dass ihre Reise etwas entschleunigt wird. Bei strahlendem Sonnenschein wird sie mit einer Pferdekutsche auf einen Pferdehof, inmitten des ungarischen Nirgendwos, gefahren. Dort erwartet Maria nicht nur Attila Iszó, der Besitzer des Pferdehofs, sondern auch ihre Aufgabe: ungarisches Pörkölt mit Spätzle und Gurkensalat. Jeder im Ort kennt dieses Gericht, das Attila regelmäßig für das ganze Dorf zubereitet und mit welchem er sogar an Pörkölt-Meisterschaften teilnimmt. Die Beschaffung der Zutaten erledigt Maria samt Kutsche bei den Nachbarn und darf zum Abschluss des Tages auch noch in einem Wohnwagen auf dem Pferdehof nächtigen, schließlich muss sie bis tief in die Nacht hinein das Pörkölt einkochen... Dass Maria dafür nur einen Kessel und offenes Feuer zur Verfügung hat, macht die Aufgabe alles andere als einfach für sie. Unter Attilas kritischem Blick und der Anwesenheit der Jury versucht Maria ihr Bestes, um den Geschmack des Originals genau zu treffen. Tim Mälzer in Hittisau (Österreich) - Regenbogenforelle gefüllt mit Blutwurst und Minze, Rehrücken mit Erdbeeren und Wildkräuter Salat und Tafelspitz aus dem Erdloch: Eine der wohl härtesten Herausforderungen seines Lebens wartet auf Tim Mälzer in Österreich. Maria Groß hat sich eine ganz besondere Gemeinheit einfallen lassen: um die Box mit seiner Aufgabe zu finden, muss sich Tim per Orientierungslauf durch die schönen Bregenzer Wälder kämpfen. Ausgestattet mit Kompass und Karte marschiert er, mit kleinen Umwegen, direkt auf seine Box zu. In der Box findet Tim drei Gerichte, deren Zusammensetzung er zunächst überhaupt nicht versteht: Regenbogenforelle gefüllt mit Blutwurst und Minze, Rehrücken mit Erdbeeren und Wildkräuter Salat und Tafelspitz. Zu diesem Zeitpunkt ahnt er noch nicht, dass diese Gerichte von einem der besten Grillmeister der Welt, Tom Heinzle, zubereitet wurden. Samt Zutaten macht sich Tim zum Ursprung seiner Aufgabe auf und sucht dort vergebens die Küche. Das Problem dabei ist: es gibt keine. Die Küche befindet sich in der freien Natur, alles wird in und auf einem Erdloch zubereitet. Dass er das Erdloch auch noch selbst ausheben muss, lässt ihn endgültig verzweifeln. Nicht nur, dass er sich dabei schwer verletzt, zu allem Überfluss fängt es auch noch wie aus Eimern zu regnen an. Maria Groß in Barcelona (Spanien) : El Lenguado Enterrado Bajo Las Olas Del Mar und Huevos Rotos: Tim Mälzer hat sich für Maria Groß in Barcelona eine der bisher anspruchsvollsten Aufgaben ausgesucht, die er seinen Gegnern bei "Kitchen Impossible" gestellt hat. Für Maria geht es in eines der angesagtesten Restaurants der Stadt, ins UMA. Dort kocht Chefkoch Iker Erauzkin Molekularküche der absoluten Spitzenklasse. Seine Gerichte erzählen ganze Geschichten. Geschichten, die Maria Groß versuchen muss zu verstehen, um auf ihrem Weg zum Ziel erfolgreich zu sein. Auf den Tellern findet sie Zutaten, die sie weder kennt, noch hat sie bisher damit gearbeitet. Nur durch die Hilfe eines guten Freundes findet sie ein Spezialgeschäft, in dem sie allerlei Pülverchen bekommt, die sie für ihre Aufgabe "El Lenguado Enterrado Bajo Las Olas Del Mar und Huevos Rotos" benötigt. Nach einem Abstecher auf einen der zahlreichen Märkte Barcelonas, macht sich Maria in die Küche des UMA auf, um sich ihrer Aufgabe zu stellen. Obwohl sie mit dem Großteil der Zutaten noch nie gearbeitet hat, packt sie der Ehrgeiz die Originale so gut wie möglich nach zu kochen. Das bringt ihr jede Menge Respekt von Chefkoch Iker ein.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen