Kleinbus setzt 15 Personen in Wien aus und rast davon

Polizeifahrzeuge mit Blaulicht bei einem nächtlichen Einsatz in Wien. Symbolbild
Polizeifahrzeuge mit Blaulicht bei einem nächtlichen Einsatz in Wien. SymbolbildALEX HALADA / picturedesk.com
Freitagabend in Wien-Liesing: Plötzlich stiegen 15 (!) Menschen aus einem Kleinbus. Ein besorgter Zeuge wählte sofort den Polizeinotruf.

Es war 18 Uhr als ein Zeuge beobachtete, wie mitten im 23. Wiener Gemeindebezirk plötzlich ein Kleinbus hielt und gleich 15 Menschen aussteigen ließ. Wenige Sekunden später gab der Lenker auch schon wieder Gas und brauste in unbekannte Richtung davon.

Der Zeuge verständigte den Polizeinotruf. Die alarmierten Einsatzkräfte konnten in der Nähe des Einsatzortes die 15 Personen anhalten. Sie wurden in ein Polizeianhaltezentrum gebracht.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account rcp Time| Akt:
LiesingMigrationPolizei

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen