Kleine Prinzessin ist schon Wintersport-Fan

Bild: LISE ASERUD (SCANPIX NORWAY)

Bei der Nordischen Ski-WM in Val die Fiemme nahmen drei Fans an der Siegesfeier der schwedischen Sportler mit besonderem Interesse teil: Kronprinzessin Victoria, ihr Mann Daniel und - Töchterchen Estelle.

Bei der Nordischen Ski-WM in Val die Fiemme drückten drei Fans den schwedischen Sportlern besonders fest die Daumen: Kronprinzessin Victoria, ihr Mann Daniel und - Töchterchen Estelle.

Schweden gewann schon drei Silbemedaillen. Turtelnd saß das Prinzen-Pärchen am Dienstag im Zuschauerbereich bei der Ski-WM im italienischen Val di Fiemme, am Schoß hielt Prinzessin Victoria den wohl jüngsten Fan bei dem Event: Tochter Estelle hatte erst am 23. Februar ihren ersten Geburtstag gefeiert, an dem sie eine Torte mit Tierfiguren bekam. 

Die kleine Prinzessin, die nach ihrer Mutter in der schwedischen Thronfolge an zweiter Stelle steht, ist auch Herzogin von Östergötland. Als Geschenk der Provinz erhielt sie ein goldenes Armband mit einer Kornblume. Victoria und Daniel hatten anstelle von Geschenken zu Spenden für eine von ihnen bei der Hochzeit 2010 gegründete Stiftung gebeten. Diese kümmert sich um Kinder und Jugendliche in Schweden.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen