Kleiner Bub (6) vor dem Ertrinken gerettet

Der Bub konnte vor dem Ertrinken gerettet werden
Der Bub konnte vor dem Ertrinken gerettet werdenBild: Fotolia/Symbolbild

In einem Freibad in Wesel (Deutschland) haben Rettungsschwimmer einen regungslosen Sechsjährigen aus dem Wasser gezogen und ihm damit das Leben gerettet.

Das Kleinkind hielt sich um 16.01 Uhr im Wasserbecken des Nichtschwimmerbereiches in einem Schwimmbad auf.

Plötzlich entdeckten die Rettungsschwimmer des Freizeitbades den 6-Jährigen regungslos auf der Wasseroberfläche treibend. Die Männer sprangen sofort ins Becken und zogen ihn aus dem Wasser.

Sie begannen umgehend mit der Reanimation des Buben. Nach kurzer Zeit kam das Kind wieder zu Bewusststein. In der Zwischenzeit landete ein angeforderter Rettungshubschrauber mit einem Notarzt auf einer nahegelegenen Wiese.

Nach der Erstversorgung wurde der Bub zur weiteren Behandlung in das Krankenhaus gebracht.



(wil)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Alternative für DeutschlandGood NewsWeltwochePolizei

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen