Kleinkind von Zug erfasst und getötet

Ein tragischer Unfall hat sich in der Schweiz ereignet (Symbolbild).
Ein tragischer Unfall hat sich in der Schweiz ereignet (Symbolbild).picturedesk.com
Vergangene Woche wurde ein Kleinkind von einem Zug erfasst und getötet. Wie die Polizei mitteilt, handelt es sich um einen tragischen Unfall

Am Donnerstagmittag ist auf der Bahnstrecke zwischen Worb und Konolfingen ein Kleinkind von einem Zug erfasst und tödlich verletzt worden. Wie die Polizei in einer Mitteilung schreibt, konnten die Rettungskräfte nur noch den Tod des Kindes feststellen.

Zur Betreuung der Angehörigen und betroffener Personen stand das Care Team des Kantons Bern im Einsatz. Die Ermittlungen zum Unfallhergang laufen. Ein Unfallgeschehen steht gemäß aktuellen Kentnissen im Vordergrund.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account 20 Minuten Time| Akt:
ZugUnfall

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen