Kleinlaster crasht gegen Durchfahrt bei UNO

Bild: LR Neslihan Karadag

Als "Terrorschutz für die Beschäftigten" wurden 2007 bei der UNO-City zwei eigentlich gut sichtbare Stahlbalken montiert (Leonard-Bernstein-Straße/ Kratochwjlestraße und Tunnelausfahrt Donauufer Autobahn).

Als "Terrorschutz für die Beschäftigten" wurden 2007 bei der UNO-City zwei eigentlich gut sichtbare Stahlbalken montiert (Leonard-Bernstein-Straße/ Kratochwjlestraße und Tunnelausfahrt Donauufer Autobahn).

Sie sperren die Straße für Fahrzeuge über 2,20 Meter. Terrorisiert fühlen sich aber vor allem die Auofahrer: Am Dienstag rasierte sich schon wieder ein Kleinlaster das Dach unter der Durchfahrt ab. Sowohl Ärger als auch Sachschaden sind groß!

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen