Kleinlaster für UNO-City eine Nummer zu groß

Bild: Leserreporter Josef Kretz

Diese Höhenkontrolle wurde schon so einigen Autofahrern zum Verhängnis. Hinter der Wiener UNO-City darf nicht jeder x-beliebige Wagen die Straße passieren. Das musste auch ein Kleinlaster zur Kenntnis nehmen.

Der Fahrer eines weißen Kastenwagens kannte offenbar die exakte Höhe seines Wagens nicht und krachte gegen die Höhenkontrolle in der Leonard-Bernstein-Straße. Dabei wurde sein gesamter "Oberbau" vom Fahrgestell gerissen.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen